Biomasse-Heizwerk

Biomasse-Heizwerk

Neueste Investition von Scherzer ist das Biomasse-Heizwerk mit dem wertvolle Energie erzeugt wird.

Diese mit CO2-neutralen Hackschnitzeln befeuerte Heizanlage ersetzt eine Energieleistung von zwei Millionen Kubikmeter Erdgas, beheizt alle Gewächshäuser von Scherzer Gemüse und versorgt noch weitere Unternehmen, wie z.B. den Flughafen Nürnberg mit Energie. Damit betreibt das Unternehmen Scherzer Gemüse aktiven Umweltschutz.

• Hackschnitzel-Heizung lässt Paprika reifen (PDF)
• »Heizen mit Gas war nicht mehr tragbar« (PDF)