Tomaten


HERKUNFT
Beheimatet ist die Tomate in den Anden, von dort wurde sie von den spanischen Eroberern importiert.

VERWENDUNG
Die Tomate ist leicht und vielseitig zu verwenden. Sie hat einen ansprechenden Geschmack. Wertvoll macht sie der Gehalt an Fruchtsäuren, Vitamin C und Karotin. Sie wird in Salaten gegessen, als Saft getrunken oder als Gemüse püriert und zu Suppen und Saucen verarbeitet.

UNSERE SAISON
Bei unserer Jahreskultur beginnt die Ernte im März und endet im November.

WUSSTEN SIE SCHON, DASS …
… unsere Tomaten nur rot geerntet werden? Denn erst eine richtig rote Tomate, die an der Pflanze gereift ist, bekommt Ihr volles Aroma. Außerdem verleiht Ihnen die Tomate mehr Aktivität. Besonders bei älteren Menschen ist man dahinter gekommen, dass der Genuss von Tomaten dazu führt, dass man sich fit fühlt. Sie beugen außerdem Krebs, grauen Star und Herzerkrankungen vor. Eine tägliche Ration von 125 Gramm reduziert die Krebsgefahr um bis zu 50 %!